Der Elternrat der 120. Grundschule in Dresden

 

Der Elternrat besteht aus gewählten Elternvertretern aller Klassen.

Einige von uns sind schon ein paar Jahre im Elternrat tätig, andere machen diese Erfahrung erst seit Kurzem. Wir haben uns in dieses Gremium wählen lassen, weil wir davon überzeugt sind, dass Eltern-Engagement wichtig ist - heute mehr denn je.

Jeder Vater und jede Mutter kann Mitglied des Elternrates werden. Dazu müssen Sie sich von Ihrer Klasse wählen lassen. Diese Wahlen finden einmal im Jahr nach den Sommerferien statt. Turnusmäßig scheiden dann immer einige Mitglieder aus, Neue rücken nach, so dass es einen ständigen Wechsel und eine gute Mischung zwischen "Anfängern" und "Profis" gibt. Alle Veranstaltungen des Elternrates sind schulöffentlich.

Die Mitglieder des Elternrates informieren, bestimmen mit und vermitteln. Wir vertreten im Rahmen des Schulgesetzes die Interessen der Eltern und gestalten so den Schulalltag mit. Wir sind Gesprächspartner für die Eltern, die Lehrer, den Hort, die Schulkonferenz, den Förderverein und die Schulleitung. Außerdem sind wir im Kreiselternrat vertreten.